Höhepunkte: Küstennahe Radwege, Sonnenuntergänge im Meer, Naturstrände, historische Städte Porto uns Santiago


Mountainbike-Leihrad inklusive, Gepäcktransport optional buchbar


9 Tage / 8 Nächte


Radreisen (individuell)

Radreisen (individuell)
Schwierigkeit 3 von 5

Das erste Bild aus der Bildergalerie verwenden

Bildergalerie

Während der Hauptweg des Camino Portugués im Landesinneren verläuft, schlängelt sich diese neu ausgeschilderte Küstenroute auf ufernahen Wegen am Atlantik entlang. Ausgehend von der absolut sehenswerten Stadt Porto radeln Sie durch eine grüne Küstenlandschaft mit zahlreichen Badebuchten, Naturstränden und malerische Fischerorten. Meeresfrüchte erster Güte und frischer Fisch werden hier noch direkt aus dem Meer gefangen und in den lokalen Restaurants serviert. In der bedeutenden Hafenstadt Pontevedra vereint sich die Küstenroute wieder mit der Hauptstrecke, um über sanfte Hügel bis nach Santiago de Compostela zu geleiten.


Reiseverlauf Camino Portugués

1. Tag: Anreise nach Porto in Eigenregie,

2. Tag: Kurzer Transfer nach Matosinhos und Radübergabe, Porto – Esposende (45 km, 216 Hm),

3. Tag: Esposende – Caminha (52 km, 853 Hm),

4. Tag: Caminha – Baiona (35 km, 700 Hm),

5. Tag: Baiona – Vigo (24 km, 815 Hm),

6. Tag: Vigo – Pontevedra (34 km, 335 Hm),

7. Tag: Pontevedra – Padrón (40 km, 806 Hm),

8. Tag: Padrón – Santiago (23 km, 563 Hm),

9. Tag: Individuelle Abreise nach dem Frühstück oder Verlängerung.

Bitte bringen Sie etwas Zeit mit nach Porto, denn die Stadt am Douro hat viel zu bieten! Der erste Tag ist für Ihre individuelle Anreise vorgesehen. Am zweiten Tag bringen wir Sie in einen Vorort, damit Sie gleich im Grünen losradeln können. Nach einer Einweisung in die geländetauglichen Fahrräder beginnt Ihre Radtour. Mit unserem umfangreichen Infopaket können Sie die täglichen Etappen in Ihrem ganz individuellen Tempo zurücklegen. Für Pausen und Besichtigungen bleibt ausreichend Zeit. In den Sommermonaten bieten sich immer wieder beste Gelegenheiten für Badepausen an einem der schönen Naturstrände. Nach der Tour werden die Räder im Hotel in Santiago abgeholt.


Ihre Unterkünfte

Sie übernachten überwiegend in Hotels auf Mittelklasseniveau in der Altstadt oder in Zentrumsnähe. In kleineren Ortschaften am Jakobsweg werden gepflegte einfachere Hotels oder charmante Landgasthäuser für Sie reserviert.


Gut zu wissen

Die An- und Abreise erfolgen in Eigenregie über die Flughäfen Porto bzw. Santiago. Gern vermitteln wir Ihnen eine passende Flugverbindung. Für eine mögliche Verlängerung an der Küste, empfehlen wir Ihnen das 4-Sterne-Hotel Spa Atlantico.


  • 8 Übernachtungen (alle Zimmer mit Bad) inkl. Frühstück
  • 1 Infopaket pro Zimmer mit allg. Informationen, Stadt- und Lageplänen, Routenbeschreibung mit Karten • Service-Telefonnummer
  • VUELTA-Sprachführer (spanisch)
  • Leihfahrrad (Mountainbike (Hardtail mit 27,5“ Laufrädern, 27-Gang Shimano-Schaltung, Scheibenbremsen, Gepäckträger, einfache Lenker- und Gepäckträgertasche und Reparaturkit)
  • 1 GPS-Leihgerät pro Buchung


Anreise täglich und ganzjährig möglich. Beste Reisezeit: April - Juni & Sept. - Okt.
 

Preise 2017 pro Person in Euro

Saison A im Doppelzimmer: € 838
Saison A im Einzelzimmer (bei mehr als 1 Person pro Buchung): € 1.042
Saison A im Einzelzimmer (bei nur 1 Person pro Buchung): € 1.062
Saison B im Doppelzimmer: € 889
Saison B im Einzelzimmer (bei mehr als 1 Person pro Buchung): € 1.089
Saison B im Einzelzimmer (bei nur 1 Person pro Buchung): € 1.109
Saison C im Doppelzimmer: € 928
Saison C im Einzelzimmer (bei mehr als 1 Person pro Buchung): € 1.198
Saison C im Einzelzimmer (bei nur 1 Person pro Buchung): € 1.218
 

Zusatznächte pro Person mit Frühstück

Porto im Doppelzimmer: € 51
Porto im Einzelzimmer: € 83
Santiago im Doppelzimmer: € 51
Santiago im Einzelzimmer: € 83
 

Zuschläge

Gepäcktransport, 1 St. à max. 18 kg: € 212
Gepäcktransport, 2 St. à max. 18 kg: € 326
Gepäcktransport, 3 St. à max. 18 kg: € 415
Gepäcktransport, 4 St. à max. 18 kg: € 500
Aufpreis für E-Bike (Mountainbike): € 118
 

Saisonkalender

Saison A: 15.03. - 31.05.17, 01.10. - 31.10.17
Saison B: 01.06. - 30.06.17, 01.09. - 30.09.17
Saison C: 01.07. - 31.08.17
 
Teilnehmer: ab 1
 
Veranstalter: VUELTA Rad- und Wandertouren
Reisecode: TTPK
Die Route verläuft überwiegend auf wenig frequentierten Nebenstraßen und abschnittsweise auf gut befahrbaren Feld- oder Landwirtschaftswegen. Auf der dritten, vierten und siebten Etappe sind mehrere Anstiege zu überwinden. Alle weiteren Etappen sind als mittelschwer zu beurteilen und verlaufen durch hügeliges Terrain.