Höhepunkte: Hochwertige Finca-Hotels mit Pool, Stadtführung in Palma, naturnahe Radtouren


Gepäcktransport und Halbpension inklusive, Leihrad buchbar


8 Tage / 7 Nächte


Radreisen (begleitet)

Radreisen (begleitet)
Schwierigkeit 3 von 5

Das erste Bild aus der Bildergalerie verwenden

Bildergalerie

Das „Wunder von Mallorca“ besteht vielleicht darin, dass die Insel so groß und facettenreich ist, dass sie für Menschen mit ganz unterschiedlichen Urlaubsbedürfnissen die Trauminsel schlechthin ist. Wir meinen: Zurecht – denn Mallorca bietet herrliche Strände, ein reiches Kulturangebot und Fahrrad- und Wandertouren in einer großartigen Mittelmeerlandschaft. Dabei ist die Insel, vor allem in den Dörfern und Städtchen im Inneren, sympathisch mallorquin geblieben. Entdecken Sie mit uns auf sechs Sternfahrten die Schönheit der Insel abseits der ausgetretenen Touristenpfade. Das Besondere: Sie übernachten in zwei ebenso stilvollen wie ursprünglichen Fincahotels. Auch eine Stadtrundfahrt mit Fahrrädern durch Palma ist im Programm enthalten.


Reiseverlauf

1. Tag: Individuelle Anreise nach Mallorca und Transfer zur Finca Torrent Fals bei Santa Maria. Genießen Sie das schöne Fincahotel mit spektakulärem Pool, blühendem Garten und freundlichen Gastgebern.

2. Tag: Per Bahn geht es zur Inselhauptstadt, die Sie mit einem kundigen Stadtführer per Rad entdecken. Auch die berühmte Kathedrale La Seu und die historische Altstadt stehen auf dem Programm (ca. 20 km).

3. Tag: Heute besuchen Sie auf stillen Seitenwegen die Weinregion um Eugenia und Algaida (ca. 55 km).

4. Tag: Wir bringen Ihr Gepäck zu dem Fincahotel Monnaber Nou und Sie radeln von Westen nach Norden zu den Ausläufern des Tramuntana, wo Sie in einem stillen Seitental bei Campanet die traumhaft gelegene Finca aus dem 13. Jh. erreichen (ca. 60 km).

5. Tag: Heute geht es an die Küste. Eine der schönsten Städte der Insel – Pollenca – erwartet Sie. In Alcudia am langen Sandstrand bestaunen Sie römische Ausgrabungen und schließen den Tag mit einem Spaziergang durch das Naturschutzgebiet S’Albufera ab (ca. 55 km).

6. Tag: Morgens erfolgt ein Transfer in die „Perlenstadt“ Manacor. Auf Wunsch können Sie sich auch bis nach Porto Cristo bringen lassen (Verlängerung der Tour um ca. 13 km). Auf traumhaften Wegen radeln Sie anschließend nach Sineu, wo der größte Markt der Insel zum Bummeln einlädt. (ca. 60 km).

7. Tag: Wer mag, genießt den letzten Tag in der Finca oder startet zu einer kleinen Radtour in den Ort Inca mit seinen berühmten Cellers (ca. 40 km).

8. Tag: Individuelle Abreise oder Verlängerung.


Ihre Unterkünfte

Die ersten drei Nächte sind Sie Gast in der Finca Torrent Fals beim hübschen kleinen Ort Santa Maria des Camí, ca. 15 km von Palma entfernt. Nur zehn Zimmer hat das stilvoll restaurierte Anwesen aus dem 15. Jahrhundert, dass mitten in einem Weinanbaugebiet liegt. Großzügige Aufenthaltsräume mit Kamin, der gemütliche Speisesaal, ein herrlicher Weinkeller, der Garten und Olivenhain sowie ein großzügiger Pool machen den Aufenthalt zu einem echten Genuss.

Weitere vier Nächte verbringen Sie in Monnaber Nou, einem renovierten Herrenhaus aus dem 13. Jh. mit rund 150 Hektar unverbauter Landschaft. Nach den Radtouren können Sie sich im SPA des Hotels verwöhnen lassen. Der beheizte Innenpool und die schönen Gartenpools stehen unseren Gästen kostenfrei zur Verfügung. Die Familie Mayordomo legt großen Wert auf nachhaltiges Hotelmanagement und ist stolz auf das eigene Ölivenöl Virgen extra. Freuen Sie sich am Abend auf die feinen Spezialitäten des Finca-Restaurants.


Gut zu wissen

An- und Abreise erfolgen in Eigenregie über den Flughafen Palma de Mallorca und per Taxi (Kosten: Flughafen – Finca Son Terrades ca.: 40 €; Finca Monnaber-Nou – Flughafen ca.: 80 €. Die Rückfahrt kann ggf. mit anderen Gästen gemeinsam erfolgen). Gern vermitteln wir Ihnen eine passende Flugverbindung.


  • 3 Übernachtungen im Finca-Hotel**** Torrent Fals
  • 4 Übernachtungen im Finca-Hotel**** Monnaber Nou
  • 7 x Halbpension
  • 1 x Pa-amb-Oli-Essen
  • Gepäcktransfer von Finca zu Finca
  • Stadtbesichtigung in Palma per Rad, inkl. Kathedrale
  • 2 x Bahnfahrt und 1 x Bustransfer nach Manacor/Porto Cristo
  • deutschsprachige Service-Telefonnummer
  • Infopaket mit Wegbeschreibung und Karten


Preise & Termine Anreise gemäß Anreisetage 2017
 

Preise pro Person in Euro

März: 03.03., 10.03., 17.03., 24.03., 31.03. im Doppelzimmer: € 960
März: 03.03., 10.03., 17.03., 24.03., 31.03. im Einzelzimmer: € 1.150
April: 07.04., 14.04., 21.04., 28.04. im Doppelzimmer: € 1.030
April: 07.04., 14.04., 21.04., 28.04. im Einzelzimmer: € 1.235
Mai: 05.05., 12.05., 19.05., 26.05. im Doppelzimmer: € 1.060
Mai: 05.05., 12.05., 19.05., 26.05. im Einzelzimmer: € 1.285
Juni: 02.06., 09.06. im Doppelzimmer € 1.060
Juni: 02.06., 09.06. im Einzelzimmer € 1.285
Sept.: 01.09., 08.09., 15.09., 22.09., 29.09. im Doppelzimmer: € 1.060
Sept.: 01.09., 08.09., 15.09., 22.09., 29.09. im Einzelzimmer: € 1.285
Okt.: 06.10., 13.10., 20.10. im Doppelzimmer € 1.030
Okt.: 06.10., 13.10., 20.10. im Einzelzimmer: € 1.235
 

Zuschläge in Euro

Leihrad*: € 80
Pedelec: € 170
 
* Trekkingrad mit Ketten-Schaltung, Reparatur-Set, Pumpe, Schloss und Lenker- bzw. Gepäcktasche.
 
Teilnehmer: ab 1
 
Veranstalter: VUELTA Rad- und Wandertouren
Reisecode: TBFT
Die Radtouren werden mit Hilfe von exakten Wegbeschreibungen und Kartenmaterial in Eigenregie durchgeführt. Die vorgeschlagenen Radetappen sind leicht bis mittelschwer in hügeligem Gelände (zwischen 150 und 500 Höhenmeter pro Tag). Es wird überwiegend auf wenig befahrenen Nebenstraßen geradelt.