Höhepunkte: Wandern im Tramuntana Gebirge, authentische Bergdörfer, Halbinsel La Victoria, Heiligtum Kloster Lluc, Sandstrände in Pollenca und P. de Sóller


Ausgesuchte Unterkünfte, Gepäcktransport inkl.


8 Tage / 7 Nächte


Wandern (individuell)

Wandern (individuell)
Schwierigkeit 3 von 5

Das erste Bild aus der Bildergalerie verwenden

Bildergalerie

Diese einwöchige, individuelle Wanderreise führt Sie durch das schönste Wandergebiet Mallorcas – die Serra Tramuntana. Der Startpunkt der Reise ist Port de Pollença, ein beliebter Badeort mit langem feinsandigem Strand und malerischem Hafen. Nach einer Rundwanderung über die Halbinsel La Victoria mit herrlichen Küstenpanoramen brechen Sie auf zur mehrtägigen Wanderung durch die mediterrane Bergwelt. Ziel der Reise ist der hübsche Ort Port de Sóller, wo Sie einen weiteren Tag am Meer entspannen können. Genießen Sie die Ursprünglichkeit Mallorcas abseits der Touristenströme.


Reiseverlauf

1. Tag: Individuelle Anreise nach Port de Pollença,

2. Tag: Kurzer Transfer, dann Rundwanderung Halbinsel La Victoria (ca. 10 km, 600 Hm),

3. Tag: Kurzer Transfer, dann Wanderung zum Kloster Lluc (ca. 11 km, 600 Hm),

4. Tag: Rundwanderung zum Puig Massanella (1.365 m, ca. 14 km, 900 Hm),

5. Tag: Transfer zum Cuber Stausee, dann Wanderung durch die Schlucht „Torrent d´es Barranc“ bis nach Sóller. Anschließend Fahrt mit der historischen Straßenbahn hinab zum Küstenort Port de Sóller (ca. 11 km, 900 Hm),

6. Tag: Tag zur freien Gestaltung,

7. Tag: Fahrt mit dem Linienbus nach Deiá und Rundwanderung zurück nach Port de Sóller (ca. 11 km, 300 Hm),

8. Tag: Individuelle Abreise.


Ausgestattet mit unserem Infopaket können Sie die moderaten Etappen in Ihrem individuellen Tempo erwandern. Bei der Wanderung auf den Puig Massanella, dem zweithöchsten Gipfel Mallorcas, müssen zwar einige Höhenmeter zurückgelegt werden, doch wird man ständig durch neue großartige Ausblicke über die Insel und das Meer belohnt. Nach der Durchquerung der idyllischen Schlucht „Torrent d´es Barranc“ unternehmen Sie eine gemütliche Fahrt in der historischen Straßenbahn hinab zum Küstenort Port de Sóller – eine Touristenattraktion, die einzigartig ist auf den Balearen. Am 6. Reisetag haben Sie verschiedene Möglichkeiten den freien Tag zu gestalten. Genießen Sie den Tag in dem hübschen Ort und am Strand von Port de Sóller, machen Sie eine Küstenwanderung zur Bucht „Cala Tuent“ oder unternehmen Sie einen Ausflug in den malerischen Ort Valldemossa. Das Künstlerdorf Deiá (7. Reisetag), gilt als das schönste Dorf der Insel – planen Sie deshalb etwas Zeit ein.


Ihre Unterkünfte

Sie übernachten in Hotels auf Mittelklasse-Niveau in Port de Pollença (direkt am Meer) bzw. in Puerto Soller (Meernähe) und zweimal im Kloster Lluc. Das berühmte Kloster mit seinen reizvollen Innenhöfen und großzügigen Plätzen ist die bedeutendste Pilgerstätte der Insel. Die ehemaligen Mönchszellen sind zu schönen Zimmern mit Bad umgestaltet worden.


Gut zu wissen

Die An- und Abreise erfolgen in Eigenregie über den Flughafen Palma de Mallorca und per Bus oder Taxi. Gerne vermitteln wir Ihnen einen passenden Flug zu Ihrer Reise.


  • 7 Übernachtungen (alle Zimmer mit Bad) inkl. Frühstück
  • Routenbeschreibung mit Karten
  • Service-Telefonnummer
  • Gepäcktransport zwischen den Unterkünften
  • Transfers wie beschrieben
  • VUELTA-Sprachführer


Anreise täglich möglich gemäß Saisonkalender. Beste Reisezeit: März - Juni & Sept. - Okt.
 

Preise 2018 pro Person in Euro

Saison A im Doppelzimmer: € 595
Saison A im Einzelzimmer: € 768
Saison B im Doppelzimmer: € 652
Saison B im Einzelzimmer: € 822
Saison C im Doppelzimmer: € 709
Saison C im Einzelzimmer: € 875
 

Zuschläge pro Person in Euro

Aufpreis Zimmer mit Meerblick (1. und 2. Nacht in Port de Pollença): € 46
Shuttletransfer Palma Flughafen – Port de Pollença*: € 18
Privattransfer Palma Flughafen – Port de Pollença**: € 120
Privattransfer Port de Soller – Palma Flughafen**: € 120
 

Vor Ort zu zahlen

Bus Alcúdia – Port de Pollença (3. Tag) ca.: € 5
Passiergenehmigung Masanella (4. Tag) ca.: € 6
Tram Sóller – Port de Sóller (5. Tag) ca.: € 6
Bus nach Deiá (7. Tag) ca.: € 4
Touristensteuer pro Person und Nacht ca.: € 1 - 2
 

Saisonkalender

Saison A: 15.03. - 30.04.18, 15.10. - 27.10.18
Saison B: 01.05. - 30.06.18
Saison C: 01.07. - 14.10.18
 
* Sammeltransfer am Anreisetag vom Flughafen zum Hotel mit Zwischenstopps und mit einer zusätzlichen max. Wartezeit am Flughafen von 1 Std. (vermittelte Leistung inkl. 5 € Bearbeitungsgebühr, Anbieter: Shuttlespaintransfers).
** Privattransfer am Anreisetag vom Flughafen zum Hotel in Port de Pollença bzw. am Abreisetag vom Hotel in Port de Soller zum Flughafen für 1 - 4 Pers. ohne Zwischenstopps. (vermittelte Leistung inkl. 5 € Bearbeitungsgebühr, Anbieter: Shuttlespaintransfers).
 
Teilnehmer: ab 2
 
Veranstalter: VUELTA Rad- und Wandertouren
Reisecode: WTMA
Bei den Wanderungen handelt es sich um mittelschwere Touren auf gut begehbaren Feldwegen und vereinzelt auf steinigen Pfaden. Die Wanderung auf dem Puig Massanella beinhaltet einen etwas anspruchsvolleren Aufstieg.