Menu

Münchener Jakobsweg im Allgäu

Pilgern durch das Alpenvorland bis zum Bodensee

Münchener Jakobsweg im Allgäu

Pilgern durch das Alpenvorland bis zum Bodensee

Immer mehr Menschen beginnen ihre Wanderung nach Santiago „vor der eigenen Haustüre“. So wurde der „Münchner Jakobsweg“ nach historischen Zeugnissen rekonstruiert und 2003 eröffnet. Willkommen auf der vielleicht schönsten Teilstrecke durch das Allgäu bis zum Bodensee. Die Alpen fest im Blick führt der uralte Pilgerweg in sieben Etappen durch die sanft-hügelige Voralpenlandschaft. Durch diese Bilderbuchlandschaft zu wandern, macht glücklich! Grüne Almwiesen mit herrlichen Ausblicken wechseln mit idyllischen Bergdörfern, kleinen Pfarrkirchlein, Burgen und eindrucksvollen Klosteranlagen. Hauptdarsteller ist die Natur!

ÜBERSICHT

Highlights
  • sanft-hügelige Voralpenlandschaft
  • Allgäuer Gastfreundschaft
  • blühende Heuwiesen
  • Inselstadt Lindau am Bodensee
  • idyllisch Pilgern durch grüne Wälder
Profil & Charakter
  • Gepäcktransport
  • Familiär geführte Hotels und Gasthöfe
Reisedauer

9 Tage

Teilnehmerzahl

ab 1*

Anspruchsgrad
Reise-Code

WTML

Preis ab

946,— €

Reiseverlauf

Reiseverlauf

1. Tag:

Individuelle Anreise nach Marktoberdorf.

2. Tag:

Marktoberdorf – Oberthingau (ca. 10 km, 390 Hm).

3. Tag:

Oberthingau – Kempten (ca. 21 km, 670 Hm).

4. Tag:

Kempten – Buchenberg (zwei mögliche Varianten: ca. 10 od. 14 km, 460 od. 550 Hm).

5. Tag:

Buchenberg – Weitnau (ca. 16 km, 470 Hm).

6. Tag:

Weitnau – Oberstaufen (ca. 18 km, 660 Hm).

7. Tag:

Kurzer Transfer nach Genhofen und Wanderung nach Scheidegg (ca. 20 km, 580 Hm).

8. Tag:

Scheidegg – Lindau (ca. 21 km, 330 Hm).

9. Tag:

Individuelle Abreise.

Reiseinformationen

Die Wanderung startet in dem typisch bayrischen Ferienort Marktoberdorf (758 ü. d. M) und endet in Lindau am Bodensee. Freuen Sie sich auf ihrem Weg auf sympathische, familiengeführte Unterkünfte und historische Gasthäuser mit typischen Allgäuer Spezialitäten wie Kässpatzen, Kemptener Krautkrapfen oder gar dem Schmalzgebäck „Nonnenfürzle“. Besuchen Sie unterwegs eine der zahlreichen Sennereien und kosten Sie, wie köstlich der Allgäuer Käse direkt auf dem Hof schmeckt. In Kempten glänzen das Römische Museum, die fürstbischöfliche Residenz und die alte Benediktinerklosterkirche. Am 8. Tag führt Sie der Weg aus dem Allgäu hinaus und nimmt Kurs auf Lindau und den Bodensee. Über eine Brücke erreichen Sie schließlich die berühmte Altstadtinsel mit Leuchtturm, Hafen und grandiosem Ausblick auf den See und die Berge. Hier endet der „Münchner Jakobsweg“ mit Anschluss an die Schweizer Jakobswege auf dem anderen Seeufer.

Anforderungsprofil

Die mittelschweren Wanderungen sind zwischen 10 und 21 km lang, bei max. 670 Hm pro Tag. Die Route ist durchgehend ausgeschildert und verläuft auf gut begehbaren Wander- und Feldwegen sowie wenig befahrenen Straßenabschnitten. Wenn Sie den Transfer von Oberstaufen nach Genhofen nicht wahrnehmen möchten, können Sie die 4 km auch zu Fuß auf kleinen Straßen und Wegen zurücklegen, wodurch sich die Tagesetappe auf ca. 24 km verlängert.

Ihre Unterkünfte

Sie übernachten in familiär geführten Hotels der 2- bis 3-Sterne-Kategorie oder gepflegten Landgasthöfen. In Oberstaufen buchen wir ggf. ein Hotel am Ortsrand, wodurch die Etappe am 6. Tag um ca. 1,5 km länger wird.

Gut zu wissen

Die Anreise kann bequem mit dem eigenen Pkw oder der Bahn erfolgen, da sowohl Marktoberdorf als auch Lindau über einen Bahnanschluss verfügen. Es fällt in mehreren Orten eine Kurtaxe an, die vor Ort bezahlt werden muss.

Preise & Termine 2023

Anreise täglich möglich (außer mittwochs) gemäß Saisonkalender.
Beste Reisezeit: Mai - Okt.
   
Preise pro Person in EuroDZEZ
Saison A:9461.134
Saison B:9741.162
   
Zuschlag in Euro 
Einzelbucher-Zuschlag*:190
Zusatznächte auf Anfrage. 
   
Saisonkalender** 
Saison A:   01.03. - 30.06.23, 01.09. - 08.09.23, 12.09. - 31.10.23
Saison B:   30.07. - 31.08.23

ZUM BUCHUNGSFORMULAR

 Leistungen

  • 8 Übernachtungen (alle Zimmer mit Bad) inkl. Frühstück
  • 1 Infopaket pro Zimmer mit allg. Informationen zum Jakobsweg, Karten, 1 Wanderführer (Buch), Stadt- und Lageplänen
  • Service-Telefonnummer
  • Gepäcktransport zwischen Marktoberdorf und Lindau (p. P. 1 Stück bis 18 kg) 
  • 1 Pilgerausweis p. P.

Hinweis

* Bei einer allein reisenden Person wird zusätzlich zum Einzelzimmerpreis der Einzelbucher-Zuschlag berechnet.
** Bei Anreise mittwochs fällt ein Aufpreis auf Anfrage an.


Reisecode: WTML