Höhepunkte: traumhaft schöne Küstenwege, abwechslungsreiche Bergwanderungen, malerische Dörfer Valldemossa und Deia


Hochwertige Hotels in guter Lage, Gepäcktransport inklusive


8 Tage / 7 Nächte


Wandern (individuell)

Wandern (individuell)
Schwierigkeit 3 von 5

Das erste Bild aus der Bildergalerie verwenden

Bildergalerie

Die Sierra de Tramuntana ist fast 90 km lang und bis zu 15 km breit. Die höchste Erhebung ist mit 1.436 m der stolze Puig Major. In dieser traumhaft schönen Bergkulisse haben wir für Sie sechs abwechslungsreiche Wanderungen ausgewählt. Historische Küstenwanderwege mit großartigen Ausblicken wechseln mit Ausflügen in die dramatische Bergwelt. Sie wandern durch schattige Steineichenwälder und rasten in malerischen Bergdörfern. Im Kloster Lluc begegnen Sie der „schwarzen Madonna“ und in Valldemossa dem berühmten Künstlerpaar George Sand und Frédérik Chopin. Immer wieder gelangen Sie zu erfrischenden Badepausen ans Meer. Am Abend erwartet Sie ein niveauvolles, persönlich geführtes Hotel in perfekter Lage. Kurzum: Eine tolle Wanderwoche für Genießer.


Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Valldemossa

Anreise in Eigenregie nach Valldemossa. Tipp: Besuchen Sie am ersten Tag in der berühmten Kartause das kleine Museum über Erzherzog Ludwig Salvator, den ersten Geologen und genialen Naturforscher Mallorcas. Nach ihm wurde der Weg benannt, den Sie am Folgetag entlangwandern werden. Übernachtung in einem stilvollen Dorfhotel.


2. Tag: „Reitweg des Erzherzogs“

Heute steht eine Rundwanderung auf dem Reitweg des Erzherzogs auf dem Programm mit herrlichen Ausblicken auf Meer und Berge (es stehen zwei Varianten zur Auswahl: ca. 13 km, 550 Hm oder 15 km, 685 Hm)


3. Tag: Küstenweg Deia – Port de Soller

Nach einem kurzen Transfer wandern Sie heute von dem malerischen Künstlerdorf Deia „über dem Meer“ durch eine mediterrane Landschaft bis nach Port de Soller. Die kleine Hafenstadt ist von unzähligen Zitronen- und Orangenbäumen umgeben. Die nächsten drei Nächte übernachten Sie in einem komfortablen Hotel mit seitlichem Meerblick und Sauna direkt am Meer (13,5 km, 280 Hm).


4. Tag: Cala Tuent – Port de Soller

Ein Taxi bringt Sie zur Bucht Cala Tuent, dem Startpunkt Ihrer heutigen Wanderung. Vom Strand folgen Sie einem Küstenpfad mit herrlichen Ausblicken. Anschließend führt die Route durch eines der abgeschiedensten Täler Mallorcas. Orangenhaine und knorrige Olivenbäumen begleiten Sie auf dem Weg zurück nach Port de Soller. (15 km, 650 Hm).


5. Tag: Rundwanderung um Port de Soller

Sie wandern zunächst die Felsküste hinauf und genießen die Ausblicke über die Felsküste bis zu dem Inselchen S’Illeta. Später folgt ein steiler Abstieg durch eine Schlucht zum Vorgebirge Sa Punta Llarga, ebenfalls mit herrlichen Aussichten und ein idealer Rastplatz, bevor es wieder zum Hotel zurückgeht (9 km, 270 Hm). Alternativ können Sie natürlich auch einen Badetag am Meer einlegen.


6. Tag: Cúber – Kloster Lluc – Pollença

Nach dem Frühstück erfolgt ein Transfer zum Cúber-Stausee. Vorbei am zweithöchsten Berg Mallorcas folgen Sie heute einem der schönsten Abschnitte des Fernwanderweges GR 221 und erreichen schließlich mit dem Kloster Lluc das spirituelle Zentrum Mallorcas. Nachmittags bringt Sie ein Transfer zu Ihrem heutigen Hotel im historischen Zentrum von Pollença (Hotel mit schönem Gartenpool), für uns eine der attraktivsten Städte auf Mallorca (15 km, 575 Hm)


7. Tag: Cala Ses Barques oder Valle Boquer

Nach der anstrengenden Route von gestern können Sie heute zwischen zwei kurzen Wanderungen an der Küste wählen. Die Hotelgastgeber bringen Sie zum jeweiligen Startpunkt. Die einfachere Route führt ins Boquertal, ein kleines Naturreservat für Vögel mit einem Privatstrand. Als Bonus beenden Sie Ihre Wanderung mit einem Spaziergang entlang der wunderschönen Strandpromenade von Port Pollença. Die längere Wanderung beginnt in Cala ses Barques. Zuerst folgen Sie einem breitem Schotterweg nach Westen zu einem Gipfel, Puig d’Aguila, mit wundervollen Ausblicken auf die Formentor-Halbinsel. Dann folgen Sie Ihren Spuren zurück zur Cala ses Barques und Cala Sant Vicenç und gehen hinüber nach Port Pollença. Beide Wanderungen bieten die Möglichkeit zu einer Pause an lieblichen Stränden und beide enden in Port Pollença, wo Sie den Bus (Eigenregie) zurück nach Pollença nehmen (10 km, 330 Hm oder 7 km, 175 Hm).


8. Tag: Individuelle Abreise

Nach dem Frühstück endet die Reise. Tipp: Gerne reservieren wir für Sie entspannte Verlängerungstage in einem Dorfhotel mit herrlichem Meerblick in Banyalbufar (Weltkulturerbe).


Ihre Unterkünfte

Sie übernachten in komfortablen Hotels, die aufgrund ihres mediterranen Charmes, der besonderen Atmosphäre und des ausgezeichneten Service für diese Tour ausgewählt wurden.


Gut zu wissen

Die An- und Abreise (in Eigenregie) kann mit öffentlichen Verkehrsmitteln erfolgen. Anreise: Flughafenbus nach Palma Innenstadt (Fahrtzeit: ca. 15 Min.) und Linienbus von Palma nach Valldemossa (Fahrtzeit: ca. 30 Min.). Abreise: Linienbus von Pollença nach Palma (Fahrtzeit: ca. 45 - 60 Min.) und Flughafenbus zum Flughafen. Die Bahnfahrt am 4. Tag ist nicht im Preis enthalten. Vor Ort fällt eine Touristensteuer pro Person und Nacht von ca. 2,20 € an.

  • 7 Übernachtungen (alle Zimmer mit Bad) inkl. Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel (p. P. 1 Gepäckstück bis 18 kg)
  • 1 Infopaket pro Zimmer mit ausführlicher Routenbeschreibung und Karten
  • VUELTA-Sprachführer
  • Service-Telefonnummer
  • Transfers laut Programm 
Anreise täglich möglich gemäß Saisonkalender. Beste Reisezeit: März - Juni & Sept. - Okt.
 

Preise 2019 pro Person in Euro

Doppelzimmer Saison A: € 812
Einzelzimmer Saison A: € 1.102
Doppelzimmer Saison B: € 832
Einzelzimmer Saison B: € 1.167
Doppelzimmer Saison C: € 890
Einzelzimmer Saison C: € 1.205
Doppelzimmer Saison D: € 998
Einzelzimmer Saison D: € 1.433
Superior Room im 1. Hotel auf Anfrage.
 

Zuschläge: Taxitransf. für 1 - 4 Pers., pauschal in Euro

Transfer Flughafen Palma - Valldemossa: € 80
Transfer Pollença - Flughafen Palma: € 92
 

Saisonkalender

Saison A: 15.02. - 21.03.19, 29.10. - 15.12.19
Saison B: 22.03. - 23.04.19
Saison C: 24.04. - 24.06.19, 10.09. - 28.10.19
Saison D: 25.06. - 09.09.19
 
Teilnehmer: ab 2
 
Veranstalter: VUELTA Rad- und Wandertouren
Reisecode: WTMS
Einfache bis mittelschwere Wanderetappen mit der Möglichkeit, einzelne Strecken zu verkürzen oder Pausentage einzulegen. Die Wanderwege sind teils steinig, Trittsicherheit ist daher Voraussetzung für die Tour.