Kanarische Inseln Wandern

Kanarische Inseln Wandern

Mit Vuelta Rad- und Wandertouren

Wandern auf den Kanarischen Inseln

Die Kanarischen Inseln werden auch liebevoll „Inseln des ewigen Frühlings“ genannt. Gesegnet mit einem ganzjährig milden Klima und angenehmen Wassertemperaturen, bieten die Kanaren ein ideales Reiseziel, um vor allem in den Wintermonaten für ein paar Tage die Sonne zu genießen und Wanderungen in freier Natur zu unternehmen.


Es macht Spaß die vielseitigen Kanareninseln auf kleinen Pfaden zu durchwandern. Zu Fuß erlebt man den vulkanischen Ursprung und die vielseitige Pflanzenwelt des Archipels besonders intensiv. Jede der sieben Hauptinseln hat zudem einen ganz eigenen Charakter, den es zu entdecken gilt. Ein perfektes Reiseziel für Naturliebhaber, Wanderfreunde und Individualisten!


Wandern und Finca-Hotels im Biosphärenreservat

Vielfältige Wanderreise auf traumhaft schönen Pfaden im vegetationsreichen Hochland Gran Canarias. Entdecken Sie das Biosphärenreservat individuell und abseits der Tourismusströme.

Die schönsten Wanderungen im botanischen Paradies der Kanaren

Bei dieser individuellen Inselüberquerung wandern Sie auf Traumpfaden durch die faszinierendsten und abwechslungsreichsten Landschaften von La Gomera. Lassen Sie sich von dem Naturparadies Gomera verzaubern.

Wandern und Genießen auf der Insel des ewigen Frühlings

Wir laden Sie ein, die vielfältigen Regionen Teneriffas auf ausgesuchten Wanderungen zu entdecken. Die Touren sind als Rundtouren konzipiert, zu deren Startpunkte Sie in der Regel mit einem Mietwagen fahren.